Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Benutzeravatar
Maggs
Foren As
Foren As
Beiträge: 592
Registriert: Sa 31. Mär 2007, 23:36
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Maggs » Mi 12. Dez 2007, 01:23

Am Ortsausgang von Schussenried
die Magd von ihrem Russen schied !


:7: :2:
.
MAGGS The Country Man
www.the-country-man.de

Bild
NEU:
Netzwerk- und Systemadministration
auch per Fernwartung möglich !

Benutzeravatar
Maggs
Foren As
Foren As
Beiträge: 592
Registriert: Sa 31. Mär 2007, 23:36
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Maggs » Mi 12. Dez 2007, 01:24

Es klapperte die Klapperschlange,
bis die Klapper schlapper klange !

:10:
.
MAGGS The Country Man
www.the-country-man.de

Bild
NEU:
Netzwerk- und Systemadministration
auch per Fernwartung möglich !

Benutzeravatar
berline
wohnt hier
wohnt hier
Beiträge: 5606
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 17:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von berline » Mi 12. Dez 2007, 10:45

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, Maggs...
das ist eins meiner Lieblings-Sprach-Hobbys!!!!!!!!!!!!!!

Mal einen eigenen:

ER schenkt ihr eine Heckenrose,
Sie schaut nur auf des Recken Hose.

Oder:

Wir suchen uns nen Schattenplatz
und hören deine Platten, Schatz
Lieben Gruß, Barbara


Bild

Benutzeravatar
logisch
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3570
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Lindau/Bodensee; Größe: 1,83m
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von logisch » Mi 12. Dez 2007, 13:27

Vereinzelt hab ich davon schon gehört,
ist aber doch ziemlich selten. Bekannter
wäre mir da eher noch der Limerick,
aber auch der ist auch schon recht selten.
Es war ein mal ein Panda aus Pahlen,
der wollt nen Chinesenhut anmalen.
Drum reiste er flugs runter nach Schwaben,
ohne etwas zum Essen dabei zu haben.
Ohjeh, wer wird blos das Gasthaus bezahlen?
Bild
"Eine Variation - das ist wenn man z.B. aus einer 1 1/4 Drehung eine 2 1/4 Drehung macht." A.St.

Benutzeravatar
ISA
Foren-Bewacher in Teilzeit
Foren-Bewacher in Teilzeit
Beiträge: 6745
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von ISA » Mi 12. Dez 2007, 14:45

AAALEX :4:

...... wie kommst Du blos immer auf so'n Zeugs :7:
*gröl*
BildLiebe Grüsse - ISA

Benutzeravatar
logisch
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3570
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Lindau/Bodensee; Größe: 1,83m
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von logisch » Do 13. Dez 2007, 00:28

mit Google suchen gehen? :7:

Okay, war nur ein Spass - sowas findet man ja nichtmal mit Google.

Irgendwie war mir diese erste Zeile schon ein paar Wochen im Schädel.
Fluggs noch mit ein bischen was aktuellem abgerundet und ein Finale
dazu montiert - schon wars geschehen und es stand hier unter Fun drin.

Das hier ist für alle Pandas, egal ob aus China oder nicht: :6:
Bild
"Eine Variation - das ist wenn man z.B. aus einer 1 1/4 Drehung eine 2 1/4 Drehung macht." A.St.

Benutzeravatar
Der Rostige Rächer
Heftiger User
Heftiger User
Beiträge: 122
Registriert: Mo 27. Aug 2007, 10:27
Wohnort: 17309 Jatznick
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Der Rostige Rächer » Sa 15. Dez 2007, 09:53

Lustig ich auch habe ja heute Vormittag "Gott Sei Dank etwas Zeit :

Unter einer Fichtenwurzel
hörte ich den Wichtel furzeln !

DrR
Begegne den Menschen mit Freundlichkeit, dann wird man Dich auch freundlich empfangen !

Benutzeravatar
Maik
Super Forum Fan
Super Forum Fan
Beiträge: 314
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 11:13
Wohnort: Wismar
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Maik » Di 18. Dez 2007, 17:16

Ein Laubsägenbastler aus Zwolle,
der Baut seiner Frau eine Jolle.
Sie fährt raus aufs Meer,
die Brandung war schwer.
Bei Borkum versank dann die Olle !
Bild
Bis später
Bild
Maik

Benutzeravatar
berline
wohnt hier
wohnt hier
Beiträge: 5606
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 17:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von berline » Di 18. Dez 2007, 17:41

Klasse Limerick, Maik :lol:
Lieben Gruß, Barbara


Bild

Benutzeravatar
cinderella
Willkommen im Club
Willkommen im Club
Beiträge: 1093
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 19:43
Wohnort: nordwesten ;-)
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von cinderella » Mi 19. Dez 2007, 07:59

früher war ich bildschön,
heute ist nur noch das bild schön :mrgreen:


wer nichts wird,
wird wirt.
wer gar nichts wird,
wird landwirt. (oops, da hab ich mich doch glatt selbst in die pfanne gehauen)
Freunde sind Engel, Bild
die uns wieder auf die Beine helfen,
wenn unsere Flügel vergessen haben
wie man fliegt.

Benutzeravatar
Frieda
Anwärter auf Inventar-Nr.
Anwärter auf Inventar-Nr.
Beiträge: 4736
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Frieda » Mi 19. Dez 2007, 08:01

Hi, Hi Jutta,

da fällt mir noch ein:

Wer nix is und wer nix kann,
geht zur Post und Bundesbahn!

((schnell weg hier...)

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Maggs
Foren As
Foren As
Beiträge: 592
Registriert: Sa 31. Mär 2007, 23:36
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Maggs » Mi 19. Dez 2007, 15:42

Frieda,

Dein Spruch ist aber doch unvollständig:

Wer nix ist und wer nix kann,
geht zur Post oder Bundesbahn.
Wer dann dort nix wird,
der wird Wirt.
Ist ihm auch dieses nicht gelungen,
dann macht er in Versicherungen.
.
MAGGS The Country Man
www.the-country-man.de

Bild
NEU:
Netzwerk- und Systemadministration
auch per Fernwartung möglich !

Benutzeravatar
Maggs
Foren As
Foren As
Beiträge: 592
Registriert: Sa 31. Mär 2007, 23:36
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Maggs » Mi 19. Dez 2007, 15:43

Bevor ich dich besudel, Puppe,
ess' ich noch 'ne Nudelsuppe.
.
MAGGS The Country Man
www.the-country-man.de

Bild
NEU:
Netzwerk- und Systemadministration
auch per Fernwartung möglich !

Benutzeravatar
berline
wohnt hier
wohnt hier
Beiträge: 5606
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 17:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von berline » Mi 19. Dez 2007, 16:21

menno.....
das sind aber alles keine ganz richtigen Schüttelreime...äh...Rüttelscheime.
Ihr mogelt :10: :10:
Lieben Gruß, Barbara


Bild

Benutzeravatar
Maggs
Foren As
Foren As
Beiträge: 592
Registriert: Sa 31. Mär 2007, 23:36
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Maggs » Mi 19. Dez 2007, 16:39

Bevor ich steig' in' Damensattel
seh ich nach deiner Samendattel.


(kommt nicht von mir)
.
MAGGS The Country Man
www.the-country-man.de

Bild
NEU:
Netzwerk- und Systemadministration
auch per Fernwartung möglich !

Ronnie
Anwärter auf Gold
Anwärter auf Gold
Beiträge: 2038
Registriert: Mo 30. Jul 2007, 23:13

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Ronnie » Do 20. Dez 2007, 01:18

hehe, ich kenne auch einen:

Wenn der Gatte nix mehr meistert,
sie bald auf fremder Matte geistert!


oder:

Die Tipse:
Morgens träge schreibt,
wenn nachts Sie's schräge treibt!


Ronny

Benutzeravatar
Maik
Super Forum Fan
Super Forum Fan
Beiträge: 314
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 11:13
Wohnort: Wismar
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Maik » Do 20. Dez 2007, 14:19

Das Nashorn und das Trockenhorn,
die gingen durch die Wüste,
da stolperte das Trockenhorn,
da sagt das Nashorn : siehste !
Bis später
Bild
Maik

Benutzeravatar
Der Rostige Rächer
Heftiger User
Heftiger User
Beiträge: 122
Registriert: Mo 27. Aug 2007, 10:27
Wohnort: 17309 Jatznick
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Der Rostige Rächer » Mi 26. Dez 2007, 11:12

Hi hi Maik ,

Heinz Erhard Fan??

LG DrR
Begegne den Menschen mit Freundlichkeit, dann wird man Dich auch freundlich empfangen !

Ronnie
Anwärter auf Gold
Anwärter auf Gold
Beiträge: 2038
Registriert: Mo 30. Jul 2007, 23:13

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Ronnie » Fr 4. Jan 2008, 22:57

Wer Andern in die Möse beißt,
ist selber böse meist!

:7: :7: :7:

Westernrike

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Westernrike » Sa 5. Jan 2008, 13:28

Fällt nun der Schnee im Hinterwald,
dann wird es kalt und Winter halt.
Ich will mich nicht in den Wintern härmen,
ich möchte nur meinen Hintern wärmen.

Benutzeravatar
Melle
Mega Forum Fan
Mega Forum Fan
Beiträge: 356
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Melle » Sa 5. Jan 2008, 14:28

Vor Zeiten war die Hedy läufig,
und das war bei der Lady häufig
Träume nicht vom tanzen - TANZE!!

Benutzeravatar
Der Rostige Rächer
Heftiger User
Heftiger User
Beiträge: 122
Registriert: Mo 27. Aug 2007, 10:27
Wohnort: 17309 Jatznick
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Der Rostige Rächer » Di 8. Jan 2008, 13:41

Am Tresen steht der Rostige Rächer
und winkt mit einem leren Becher
wäre der Becher bis oben voll
fände er das schon ganz toll !

LG DrR
Begegne den Menschen mit Freundlichkeit, dann wird man Dich auch freundlich empfangen !

Benutzeravatar
ISA
Foren-Bewacher in Teilzeit
Foren-Bewacher in Teilzeit
Beiträge: 6745
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von ISA » Do 10. Jan 2008, 01:48

Bild Bild Bild
KLASSE !
BildLiebe Grüsse - ISA

Benutzeravatar
Frieda
Anwärter auf Inventar-Nr.
Anwärter auf Inventar-Nr.
Beiträge: 4736
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Frieda » Sa 12. Jan 2008, 01:48

Vor dem neuen PC die Frieda hockt,
weil der alte immer wieder bockt,
Kinder wär das Leben scheeen,
blieb nicht laufend die Funkmaus stehn!

Geht das so weiter, dann weiß ich genau,
meine Haare werden noch vollends grau!

Der Frosch und die Maus vertragen sich nicht,
was bin ich doch für'n armer Wicht !

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Maggs
Foren As
Foren As
Beiträge: 592
Registriert: Sa 31. Mär 2007, 23:36
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Maggs » Sa 12. Jan 2008, 12:25

Wenn mit dem "Mausen" man's nicht blickt,
am besten man den "Reset" drückt.

Unten an der kleinen Maus
kommt, wenn man's sieht, der Taster raus.

Auch an der Empfangsstation,
dreht man sie um, sieht man ihn schon.

Tut's das Mäuslein dann noch nicht,
ist es schlicht ein Bösewicht.

Doch oftmals wirken kleine Wunder,
legt man sich einfach etwas unter.

Ein Mousepad wäre hier nicht schlecht,
dann sieht das Mäuselein auch recht.

Ein kleines neutrales Platzdeckchen,
das findet sich in jedem Eckchen.

Jetzt sei mal nicht so aus dem Häuschen,
mit Deinem steh'ngeblieb'nen Mäuschen.


Will heißen: Irgendwas farblich neutrales unter die Maus. Wenn's dann nicht geht, sowohl an Maus wie Empfänger mal die Reset-Taste drücken!
.
MAGGS The Country Man
www.the-country-man.de

Bild
NEU:
Netzwerk- und Systemadministration
auch per Fernwartung möglich !

Benutzeravatar
logisch
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3570
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Lindau/Bodensee; Größe: 1,83m
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von logisch » Sa 12. Jan 2008, 12:42

Tja, nicht jede Maus ist so auf Draht,
manche stehen auch auf Fadenspulen:
Bild

Fällt mir nur noch ein, dass mir eine optische Maus
schonmal arg "Ärger" gemacht hat, weil das Mauspad
schwarz mit ganz dünnen Streifchen war - und dann
machts urplötzlich hopp und Maus ist links oben...
Kaum hatte ich das Pad weg und auf dem blossen
Tisch das Mäusle geschubbst, schon wars Problem weg.

Bei Frieda siehts mir eher nach einem Wackelkontakt des Maus-Akkus oder sowas aus.
Wer weiss das schon genau, bei dieser heutzutage so verschlossenen Technik?
Bild
"Eine Variation - das ist wenn man z.B. aus einer 1 1/4 Drehung eine 2 1/4 Drehung macht." A.St.

Benutzeravatar
Frieda
Anwärter auf Inventar-Nr.
Anwärter auf Inventar-Nr.
Beiträge: 4736
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Frieda » Sa 12. Jan 2008, 13:38

Hi Alex,

geht tatsächlich Richtung Wackelkontakt. Batterien 1 x rausnehmen und
wieder rein und siehe da, das Mäuschen läuft wieder.

Das kann's aber nicht sein. Am Montag darf der PC-Doktor antreten
und die ganze Mauserei austauschen...

lg Frieda
Bild Bild Bild

Dagmar

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Dagmar » Mi 16. Jan 2008, 16:07

Hallo Frida,
bin auch gefrustet,
mir ist meine Externe Festplatte abgestürzt. :cry: 10.000 Bilder weg und auch Susi`s ganze Musikdatei,
die ich aufgespielt hatte. :8: Aber mein großer Bruder versucht es wieder zu richten.
Auserdem habe ich von den meisten Bilder DVD -sicherungen. Aber leider nicht vom letztn Monat Dezember.
( Und auch nicht von den Musikdateien, Line-Dancer ohne Musik Schei..................................)
Da haben wir Konni`s Geburtstag gefeiert und eben auch unsere Weihnachtsfeiern .

Es schwärmten kaum für Schweinehirten,
die Damen die um Heine schwirrten.

Benutzeravatar
berline
wohnt hier
wohnt hier
Beiträge: 5606
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 17:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von berline » Mi 16. Jan 2008, 16:57

schön, Dagmar...
das ist doch endlich mal wieder ein RICHTIGER Schüttelreim!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Lieben Gruß, Barbara


Bild

Benutzeravatar
Frieda
Anwärter auf Inventar-Nr.
Anwärter auf Inventar-Nr.
Beiträge: 4736
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: Rüttel-Reime (kennt das jemand?)

Beitrag von Frieda » Mi 16. Jan 2008, 21:45

Hi Dagmar,

WOW, Dein PC-Problem ist ja noch schlimmer als meines! Ich drück
Dir die Daumen, daß Dein Bruder noch was retten kann.

LG Frieda

Bild Bild Bild

Antworten