Ober, bitte zahlen

Antworten
Benutzeravatar
logisch
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3570
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Lindau/Bodensee; Größe: 1,83m
Kontaktdaten:

Ober, bitte zahlen

Beitrag von logisch » Sa 12. Dez 2009, 14:37

Eine Geschichte, die ich so ungefähr in der Form vor kurzem mal gehört habe:


In einem Cafe ruft der Gast den Ober: "Bitte zahlen!".
Der kommt auch gleich und die Rechnung wird gemacht.
Am Ende sind es 6,80 Euro. Der Gast reicht einen Zehner
und der Ober gibt ihm umgehend schon mal 3 Euro heraus.
Dann entschuldigt sich der Ober kurz und geht nach hinten
in den Kassenbereich. Der Gast bleibt sitzen und wartet.

Es dauert aber dann doch mehrere Minuten bevor sich
wieder sichtbar etwas tut. Als der Ober wieder kommt
trägt er ein großes Tablett vor sich her, und dort drauf
findet sich, schön drapiert und dekoriert mitten drin,
ein 20 Cent Stück. Sagt der Ober: "Wir legen hier im
Haus großen Wert auf einen stilgerechten Service."


:mrgreen:
Bild
"Eine Variation - das ist wenn man z.B. aus einer 1 1/4 Drehung eine 2 1/4 Drehung macht." A.St.

Benutzeravatar
Frieda
Anwärter auf Inventar-Nr.
Anwärter auf Inventar-Nr.
Beiträge: 4736
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: Ober, bitte zahlen

Beitrag von Frieda » Sa 12. Dez 2009, 15:29

Diese Geschichte kann sich nur im Schwoabeländle zugetragen
haben! :7: :7: :7:


Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Frosch1
Aktiver Forum Freak
Aktiver Forum Freak
Beiträge: 757
Registriert: Di 4. Nov 2008, 17:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ober, bitte zahlen

Beitrag von Frosch1 » Sa 12. Dez 2009, 16:10

Oder in Schottland :7: :7:
Liebe Grüße
Rainer Bild
Bild
I Love Bild

Benutzeravatar
logisch
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3570
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Lindau/Bodensee; Größe: 1,83m
Kontaktdaten:

Re: Ober, bitte zahlen

Beitrag von logisch » Sa 12. Dez 2009, 16:16

so lange der Ober die 20 cent nicht mit Sekundenkleber auf dem Tablett fixiert hat... *lach*
Bild
"Eine Variation - das ist wenn man z.B. aus einer 1 1/4 Drehung eine 2 1/4 Drehung macht." A.St.

Benutzeravatar
Josh
Bronze Member
Bronze Member
Beiträge: 1435
Registriert: Di 4. Sep 2007, 20:32
Wohnort: Norden ;)
Kontaktdaten:

Re: Ober, bitte zahlen

Beitrag von Josh » Di 15. Dez 2009, 20:42

Schwoab?
Schotten?

Was sind das für welche?

Also ich weiss ja nur, daß Schwaben ehemalige Lipper sind, die wegen Verschwendungssucht ausgewiesen wurden.


Anmerkung : Lipper sind Bewohner des Lipperlandes. Nach dem gleichnamigen Fluss.
Da wo der Jürgen von der Lippe wechkommen tut, woll.
LG Josh

Bild
Feet in Motion - Hannover

Benutzeravatar
Keereh
Häufiger User
Häufiger User
Beiträge: 98
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 09:49
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Ober, bitte zahlen

Beitrag von Keereh » Mi 16. Dez 2009, 14:08

Auch in Leipzig gibt es gaaanz tolle Gaststätten.
Vor ca. 3 Monaten hat hier ein "Texas Inn" eröffnet. Um die ganze Sache mal zu checken sind wir mit 11 Personen (nach Anmeldung und Platzreserierung) dort aufgekreuzt. Das Lokal ist rein obtisch sehr schön hergerichtet. Wir bekamen unsere Plätze (2 große Tische nebeneinander). Die Kellnerin, im Cowgirloutfit fragte uns ob wir getrennt oder zusammen zahlen wollen. Da die Rechnungen getrennt gezahlt werden sollten, bekam jeder von uns eine Nummer. Wir bestellten unsere Getränke und wartetet bis alle eingetroffen waren. Im Gaststättenbereich lief sehr laute Countrymusik über offensichtlich bereits kaputte Lautsprecheranlagen. Man konnte sich nur anbrüllen. Auf unsere Bitte, den Lautsprecher etwas leiser zu machen kam kaum eine Reaktion.
Dann ging es an die Speisekarte. Es gabt alle Sorten Steaks mit allen möglichen Beilagen. (Alligatorsteak (200g) 23 Euro, Straußensteak (200g) 19 Euro andere Steakt etwas günstiger. Jeder bestellte sein Essen und wurde auch gefrag ob das Steak blutig, medium oder durchgebraten sein sollte.
Das Essen kam nun an den Tisch. Sofort hieß es: "Nein das habe ich nicht bestellt, ich hatte Pilze als Beilage" oder es stimmte etwas anderes nicht. Eine Frau bekam statt durchgebratenem Steak 3 mal ein medium gebratenes Steak vorgesetzt. Bei meiner Nachbarin stimmte auch etwas nicht. Sie sagte es der Kellnerin bevor sie zu essen begann. Die schaute in die Runde, ging zu einer anderen Frau, nimmt der den Teller weg (der war bereits angegessen und es fehlte 1/3 vom Steak) und stellt ihn meiner Nachbarin vor die Nase. Die war so perplex, dass sie vor Schreck nichts erwiedern konnte und hat das angefressene Stek gegessen. Wir haben uns alle gewundert dass sie nichts sagte. Aber offensichtlich saß der Schock zu tief. Als Entschädigung bekam sie und auch die, von der der Teller angegessen war eine Likörglas mit einem Rieseneiswürfel der in etwas Erdbeerlikör schwamm. Nach dem Essen waren alle noch hungrig und wir haben überlegt noch irgend wo anders etwas zu essen. Es wurde dann aber doch recht spät und wir wollten zahlen. Jeder hielt seine Nummer bereit. Aber das hätten wir uns sparen können. Nachdem einer von uns 2 mal an den Tresen gegangen ist damit wir jemanden bekamen der uns abkassieren konnte wurden wir noch einmal gefragt ob wir die Rechnung zusammen bezahlen wollen. Da fragt man sich doch warum jeder eine Nummer bekommen hat. Die Rechnung war ganz schön saftig, aber wir haben für unser Geld auch einiges geboten bekommen, was man sonst sicher nirgend sieht. Hinterher haben wir zwar tüchtig gelacht, aber das sollte einem dach zu denken geben.
Liebe Grüße
Bea

Bild

"Die kalte Schnauze eines Hundes ist oft wärmer als die Kaltschnäuzigkeit mancher Menschen"

Benutzeravatar
Karlos
Aktiver Forum Freak
Aktiver Forum Freak
Beiträge: 746
Registriert: Mi 24. Dez 2008, 23:54
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Ober, bitte zahlen

Beitrag von Karlos » Mo 15. Feb 2010, 08:08

Hallo Herr Ober,
"Welchen Wein können Sie mir für meinen 50.Geburtstag empfehlen?"

"Kommt darauf an, wollen Sie feiern, oder wollen Sie vergessen?"

Benutzeravatar
@ndy
Mega Poster
Mega Poster
Beiträge: 181
Registriert: Mi 27. Jan 2010, 14:22
Wohnort: Heinsberg-Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Ober, bitte zahlen

Beitrag von @ndy » Di 28. Sep 2010, 09:56

Herr Ober,

was können Sie mir empfehlen fragte der Gast

Ein anderes Lokal.
Gruss - @ndy
Bild

Benutzeravatar
logisch
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3570
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Lindau/Bodensee; Größe: 1,83m
Kontaktdaten:

Re: Ober, bitte zahlen

Beitrag von logisch » So 3. Okt 2010, 21:00

der war gut *gg*
vielleicht besser so - wenn sich Gast und Lokal in zweierlei Welten bewegen...
Bild
"Eine Variation - das ist wenn man z.B. aus einer 1 1/4 Drehung eine 2 1/4 Drehung macht." A.St.

Benutzeravatar
@ndy
Mega Poster
Mega Poster
Beiträge: 181
Registriert: Mi 27. Jan 2010, 14:22
Wohnort: Heinsberg-Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Ober, bitte zahlen

Beitrag von @ndy » Do 21. Okt 2010, 08:58

Ober an Gast : "Wie fanden sie das Schnitzel"


Gast : "Indem ich das Salatblatt zur Seite geschoben habe" :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Gruss - @ndy
Bild

Benutzeravatar
Frosch1
Aktiver Forum Freak
Aktiver Forum Freak
Beiträge: 757
Registriert: Di 4. Nov 2008, 17:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ober, bitte zahlen

Beitrag von Frosch1 » Mo 25. Okt 2010, 19:40

Möchten sie vor dem Essen noch einen Slivovitz ?

Ja, erzählen sie mal.
Liebe Grüße
Rainer Bild
Bild
I Love Bild

Christoph
Mega Forum Fan
Mega Forum Fan
Beiträge: 392
Registriert: Mo 27. Jul 2009, 19:23
Wohnort: "Süüüden"!!!:-)
Kontaktdaten:

Re: Ober, bitte zahlen

Beitrag von Christoph » Mo 25. Okt 2010, 20:04

“Herr Ober, was sagen Sie zu meiner Fliege in meiner Suppe?”
“Nichts,........ sie kann mich ja sowieso nicht hören!” :mrgreen:
LG Christoph

Antworten