versteckte zucchini

Antworten
Benutzeravatar
cinderella
Willkommen im Club
Willkommen im Club
Beiträge: 1093
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 19:43
Wohnort: nordwesten ;-)
Kontaktdaten:

versteckte zucchini

Beitrag von cinderella » Do 30. Aug 2007, 21:19

komme bei mir im garten gerade um vor zucchinis.
da ist kreativität gefragt, weil meine männer die nämlich eigentlich gar nicht mögen. :mrgreen:
:10: dann betuppe ich sie eben mit: :10:

zucchinikuchen

4 eier
2 tassen zucker
1 tasse öl
1/2 tasse mineralwasser
4 tassen mehl
1/2 p. backp.
2 tassen grob geraspelte zucchini (ca 300 g)
------------------------------
schokoglasur

eier und zucker schaumig rühren, restlichen zutaten zufügen, auf ein gefettetes tiefes backblech geben und 30 min bei 200°c backen. abgekühlten kuchen mit schokoglasur überziehen.
bleibt ganz lange saftig.


zucchini-käse-brot
750 g mehl
1 würfel hefe (1 1/2 würfel)
1 TL salz (2 TL)
400-450 ml warmes wasser (je nach mehlsorte) (ca 250 ml)
2 EL öl
200 g grobgeraspelte zucchini (500 g)
100 g geriebenen käse

(die angaben in klammern nehmen, wenn ihr mehr zucchini verwenden wollt)


alle zutaten verkneten, zugedeckt auf doppelte größe gehen lassen, nochmals in der schüssel durchkneten (teig ist ziemlich weich), in eine gefettete kastenform geben, nochmals auf doppelte größe gehen lassen, brot ein paar mal mit einer nadel einstechen, zusammen mit einer tasse wasser in den kalten backofen auf die unterste schiene stellen und ca. 60 min bei 200°C backen.
das fertige brot mit dem heißen wasser bepinseln, die kruste glänzt dann schön und es lässt sich besser schneiden.

:5: das brot schmeckt besonders gut, wenn es getoastet wird. hmmmmmmm
Freunde sind Engel, Bild
die uns wieder auf die Beine helfen,
wenn unsere Flügel vergessen haben
wie man fliegt.

Susi

Re: versteckte zucchini

Beitrag von Susi » Fr 31. Aug 2007, 00:11

Jutta das schmeckt bestimmt lecker :P
aber wenn es schon um zucchinis geht sollte auch etwas mehr rein.
2 tassen oder 20 gramm ist ja nix. hast du nicht ein rezept wo wenigstes eine ganze rein geht. :2:

Benutzeravatar
cinderella
Willkommen im Club
Willkommen im Club
Beiträge: 1093
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 19:43
Wohnort: nordwesten ;-)
Kontaktdaten:

Re: versteckte zucchini

Beitrag von cinderella » Fr 31. Aug 2007, 19:44

hi susi,
die 20 g waren ein versehen vom amt :oops: , habs korrigiert. müssen 200 g sein.
kannst das brot auch mit noch mehr zucchini backen. angaben habe ich oben dazugefügt.

habs gleich heute ausgetestet, noch ein paar kürbiskerne mit rein getan.
schmeckt lecker. :2:

und hier kannst du noch mehr von den dingern verwenden

zucchinipfannkuchen
600 g zucchini, geraspelt
400 g kartoffeln, geraspelt
2 eier
2-3 EL paniermehl
50 g schinkenwürfel
salz, pfeffer

alles vermengen, abschmecken, in heißem fett kleine pfannkuchen abbacken.

gaaaaanz lecker
Freunde sind Engel, Bild
die uns wieder auf die Beine helfen,
wenn unsere Flügel vergessen haben
wie man fliegt.

Susi

Re: versteckte zucchini

Beitrag von Susi » Fr 31. Aug 2007, 20:06

da das hört sich schon viel besser an. werde es nächste woche direkt testen. die pfannekuchen sind ganz mein geschmack. :2:

danke Bild

Benutzeravatar
berline
wohnt hier
wohnt hier
Beiträge: 5606
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 17:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: versteckte zucchini

Beitrag von berline » Fr 31. Aug 2007, 21:31

ja, die Pfannkuchen klingen gut, und machen nicht viel Arbeit.
Das ist bei mir notorisch fauler Köchin überaus wichtig :oops: :2:
Lieben Gruß, Barbara


Bild

Benutzeravatar
logisch
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3570
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Lindau/Bodensee; Größe: 1,83m
Kontaktdaten:

Re: versteckte zucchini

Beitrag von logisch » Sa 1. Sep 2007, 01:57

Mir fällt jetzt nur Zucchini-Auflauf, Zucchini-Hackfleisch-Pfanne, Zucchini-Reis, Zucchini-Tomate, Zucchini-Salat und sowas ein. ;-)

Benutzeravatar
cinderella
Willkommen im Club
Willkommen im Club
Beiträge: 1093
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 19:43
Wohnort: nordwesten ;-)
Kontaktdaten:

Re: versteckte zucchini

Beitrag von cinderella » Sa 1. Sep 2007, 11:19

hi alex,
bitte die rezepte rüberwachsen lassen :2: :2: :2:

@ berline und susi,
das brot ist ja nun wirklich kinderleicht und schnell gemacht. so backe ich, wenn ich wenig/keine zeit habe. genauso wie den kuchen. geht mal eben zwischendurch zu machen.

wenn ich großkampftag beim backen habe, dann verarbeite ich auch schon mal 3-4 kg mehl. nur brauchen wir momentan ja wenig brot, weil junior krankgeschrieben ist. der nimmt sonst jeden tag 4-6 scheiben mit zur arbeit.
Freunde sind Engel, Bild
die uns wieder auf die Beine helfen,
wenn unsere Flügel vergessen haben
wie man fliegt.

Benutzeravatar
logisch
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3570
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Lindau/Bodensee; Größe: 1,83m
Kontaktdaten:

Re: versteckte zucchini

Beitrag von logisch » Sa 1. Sep 2007, 22:14

Jutta,
ich hatte eher die Ehre die ganzen Zucchini zu essen,
da war ich um jede Variation froh. Den Garten haben meine Eltern,
und die haben auch ihre eigene Kochlust und -liebe.
Bei sowas lernste leider nicht wirklich was als Esser. ;-)
Grüssle, Alex.

Benutzeravatar
berline
wohnt hier
wohnt hier
Beiträge: 5606
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 17:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: versteckte zucchini

Beitrag von berline » So 2. Sep 2007, 13:58

@ Jutta...
ich bin ein passionierter "Nicht-Backer"
also nix Mehl verbrauchen und so :roll: ;-)
Lieben Gruß, Barbara


Bild

Benutzeravatar
cinderella
Willkommen im Club
Willkommen im Club
Beiträge: 1093
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 19:43
Wohnort: nordwesten ;-)
Kontaktdaten:

Re: versteckte zucchini

Beitrag von cinderella » So 2. Sep 2007, 17:19

@ berline
tststs ..... was isst du denn??? :shock: lebst du von luft und liebe? :mrgreen:

hab mal gesehen, was alles für zusatzstoffe in gekauftem brot sind, auch in dem vom bäcker. hab fast zustände gekriegt. ein ganzer tisch voll *grusel* :evil: .
seitdem bin ich der absolute brot- und kuchenbacker ;-) - nur nicht torten, sind mir zuviel arbeit (und isst bei uns keiner) :neutral:
backe normalerweise unser komplettes brot von weißbrot bis schwarzbrot selbst. habe ca. 8 verschiedene mehlsorten im haus, schön in eimern sortiert. gekauftes gibts nur, wenn ich wirklich mal keine zeit habe. aber spätestens nach 2-3 tagen heißt es dann: wann backst du wieder?

naja, schmeckt ja auch definitiv besser, oder!!!!
Freunde sind Engel, Bild
die uns wieder auf die Beine helfen,
wenn unsere Flügel vergessen haben
wie man fliegt.

Benutzeravatar
Pat
Hyper Forum Freak
Hyper Forum Freak
Beiträge: 982
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: versteckte zucchini

Beitrag von Pat » So 2. Sep 2007, 17:47

Stimmt Jutta,
selbstgebackenes Brot ist suuuper lecker und auch abwechslungsreicher...leider fehlt mir im Moment die Zeit, aber das wird sich ändern und dann gibbet wieder "Hausfrauen-Brot".
8)

Liebe Grüße,
Pat
So many dances to love - so little time to dance them all !

Benutzeravatar
berline
wohnt hier
wohnt hier
Beiträge: 5606
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 17:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: versteckte zucchini

Beitrag von berline » So 2. Sep 2007, 18:04

Klar schmeckt das besser...
aber ich hab eben ABSOLUT keine Lust dazu :oops:
Lieben Gruß, Barbara


Bild

Benutzeravatar
twiety
Hyper Forum Freak
Hyper Forum Freak
Beiträge: 912
Registriert: So 24. Jun 2007, 13:47
Wohnort: Niedersachsen, Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: versteckte zucchini

Beitrag von twiety » So 2. Sep 2007, 19:05

Jutta, wie machst du denn deine Brote?
Im Backofen, oder in der Brotbackmaschine??

Hab mal gehört die Brotbackmaschinen sind nicht ganz ungefährlich!?

Versteckte Zucchini sind gut!! :lol:
Ich müsste, zumindest für meine jüngere Tochter, eigentlich jegliches Gemüse außer Erbsen verstecken
LG Ute

Bild
Pflichten entstehen dadurch, daß man nicht bezeiten nein sagt.Bild

Benutzeravatar
cinderella
Willkommen im Club
Willkommen im Club
Beiträge: 1093
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 19:43
Wohnort: nordwesten ;-)
Kontaktdaten:

Re: versteckte zucchini

Beitrag von cinderella » Mo 3. Sep 2007, 17:06

hallo ute,
backe mein brot im backofen. hatte mal einen ganz tollen backautomaten, aber dann gabs keine ersatzform mehr, firma war kaputt, dann hab ich mir einen vom aldi geholt. das brot konntest du vergessen. hab alles versucht, aber war einfach nicht schön. da bin ich wieder auf meine küchenmaschine umgestiegen.

ja, da gabs welche, die sich selbstentzündeten. die firma ist an den schadensersatzansprüchen pleite gegangen.

ute, du kannst gemüse auch sehr gut in gehacktes (frikadellen, hackbraten) reinmogeln.
oder in kartoffelgratin, darf dann nur farblich nicht so auffallen *gg*, oder gemixte gemüsesuppen.
da gilt eben das motto - tarnen, täuschen, verstecken :3: :3:

@ barbara,
nix für ungut, ich mag auch manches absolut nicht tun z.b. sticken *ohgraus*
aber falls wir uns mal irgendwo treffen sollten, bringe ich dir ein selbstgebackenes brot mit.
versprochen ;-)
Freunde sind Engel, Bild
die uns wieder auf die Beine helfen,
wenn unsere Flügel vergessen haben
wie man fliegt.

Benutzeravatar
berline
wohnt hier
wohnt hier
Beiträge: 5606
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 17:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: versteckte zucchini

Beitrag von berline » Mo 3. Sep 2007, 17:41

Oh, Jutta, da würde ich mich sowas von freuen...das glaubst du nicht :D :D :6:
Lieben Gruß, Barbara


Bild

Benutzeravatar
ISA
Foren-Bewacher in Teilzeit
Foren-Bewacher in Teilzeit
Beiträge: 6745
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: versteckte zucchini

Beitrag von ISA » Mo 3. Sep 2007, 20:51

Also ich teste morgen die Zucchini-Pfannkuchen
liest sich so lecker an Bild
BildLiebe Grüsse - ISA

Benutzeravatar
logisch
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3570
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Lindau/Bodensee; Größe: 1,83m
Kontaktdaten:

Re: versteckte zucchini

Beitrag von logisch » Mo 3. Sep 2007, 22:28

Was sind denn bitteschön "sticken"? Handarbeiten können wohl nicht gemeint sein.

Benutzeravatar
berline
wohnt hier
wohnt hier
Beiträge: 5606
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 17:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: versteckte zucchini

Beitrag von berline » Mo 3. Sep 2007, 22:47

klar ist die Handarbeit gemeint, Alex...
du immer mit deinen Spitzfindigkeiten :10: :10:
Lieben Gruß, Barbara


Bild

Benutzeravatar
Frieda
Anwärter auf Inventar-Nr.
Anwärter auf Inventar-Nr.
Beiträge: 4736
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: versteckte zucchini

Beitrag von Frieda » Mo 3. Sep 2007, 23:15

Ihr werdet es nicht glauben:

Für selbst gebackene Brote ist bei uns meine "bessere" Hälfte zuständig.
Der kriegt ab und zu einen Brotrappel und macht das aus lauter Spaß
an der Freude. Ich muß dann einen weiten Bogen um die Küche machen,
denn zuschauen darf keiner!

Das Spiel nach dem Backen ist immer das gleiche:

Noch warm, muß er das Brot probieren und kann dann nicht mehr
aufhören. Am nächsten Tag dann Bauchschmerzen!

Aber die Brote schmecken super und bleiben vor allem Dingen schön
frisch. Und erst der Duft, der dann in der Luft liegt! Mmmmmhhh...

lg Frieda


Bild Bild Bild

Benutzeravatar
cinderella
Willkommen im Club
Willkommen im Club
Beiträge: 1093
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 19:43
Wohnort: nordwesten ;-)
Kontaktdaten:

Re: versteckte zucchini

Beitrag von cinderella » Mo 3. Sep 2007, 23:22

hi alex,
ich weiß ja nicht, womit deine mutter/frau oder was weiß ich stickt. aber die meisten menschen tun das mit der hand, deshalb heißt es dann ja auch handarbeit. :10: :10:

@ frieda,
hast recht, geht nichts über frisches brot. das kann man so essen, ohne irgendwas drauf. :P
Freunde sind Engel, Bild
die uns wieder auf die Beine helfen,
wenn unsere Flügel vergessen haben
wie man fliegt.

Benutzeravatar
logisch
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3570
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Lindau/Bodensee; Größe: 1,83m
Kontaktdaten:

Re: versteckte zucchini

Beitrag von logisch » Mo 3. Sep 2007, 23:38

*patsch* öhm, ich dachte echt dass hier von Brot, Fleisch und anderem essbarem geredet wird.

Die Zucchini find ich übrigens meistens im Garten, so unter ein paar grünen Blättern versteckt.

Antworten