20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Benutzeravatar
Frieda
Anwärter auf Inventar-Nr.
Anwärter auf Inventar-Nr.
Beiträge: 4736
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von Frieda » Sa 20. Feb 2010, 01:08

Ich wünsche allen ganz viel Spaß und eine gute Reise. :mrgreen:

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
berline
wohnt hier
wohnt hier
Beiträge: 5606
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 17:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von berline » Sa 20. Feb 2010, 10:59

Viel Spaß...
und passt gut auf :2: :2:
Lieben Gruß, Barbara


Bild

SusiSch
Terra Forum Fan
Terra Forum Fan
Beiträge: 461
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 14:07
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von SusiSch » Sa 20. Feb 2010, 12:47

Mein Eintrag ist fast zu spät :-(, ihr seid ja schon heftig am Schwitzen ;-).
Ich wünsche euch auch viel Spaß und sollte das hier noch jmd. lesen: Viele Grüße an alle!
LG Susi

Benutzeravatar
ISA
Foren-Bewacher in Teilzeit
Foren-Bewacher in Teilzeit
Beiträge: 6745
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von ISA » So 21. Feb 2010, 21:29

@SusiSch,
hat leider wohl keiner mehr gelesen,
aber alle die dort waren und jetzt erst hier lesen, freuen sich bestimmt auch noch im Nachhinein über die Grüsse
:6:

Ihr Lieben,
ich muss erstmal meine Begeisterung hier loswerden, bevor ich berichterstatten kann!



[center]ES WAR EINFACH NUR OBER-MEGA-GENIAL
Bild
Bild Bild

Bild

an die Organisatoren Iris, Martina, Martin

und narürlich an die vielen, vielen Helfer![/center]
BildLiebe Grüsse - ISA

Benutzeravatar
logisch
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3570
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Lindau/Bodensee; Größe: 1,83m
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von logisch » So 21. Feb 2010, 22:13

Huhu Susi,

vielen dank für die Wünsche. Zum Schwitzen kam man durchaus.
Zwischendurch wurden sogar mal die Türen raus ins verschneite Ludwigsburg geöffnet um die Luft zu wechseln.

Weil ichs vor lauter sonstigem Zeug erst am Anreisemorgen geschafft hat
bin ich dann so gegen 11 (statt um 10) auch noch am Orte eingetrudelt.
Dort gings dann nach wenigen Sekunden an der "Registration" gleich
weiter in die Herren-Umkleide und danach sofort in Saal 1 mit Walzer-Technik.

Dort waren schon ISA, Ingrid (Crazy Line), Jenny, Thomas, Astrid und noch so
einige mehr mir gute Bekannte aber auch zahlreiche Fremde bereits beim Arbeiten
am Thema - unter kundiger Anleitung von Bernd Junghans und seiner Frau Christine.
Er sollte noch einige Male mehr am Wochenende Workshops gben dürfen.
Dafür hat er sich regelrecht ein Bein ausgerissen - besser gesagt er gab das Beste
was man mit einem gerade mal 2 Tage jungen Bänderanriss geben kann.
Er war Ausgezeichnet!! Klar dass man ihn auch am Folgetag zum Teil 2 gerne wieder besuchte.

Bei den Couple-Stunden hatte ich mit Babs aus Calw eine im Thema noch frische aber begabte Dame im Arm
und als Trainer fungierten für die gut 7 bis 10 Paare Martin und Martina höchst persönlich.

Bei den Social-Tänzen (WCDF) hab ich im Verlauf des Wochenendes nur zwei von dreien
in einem Workshop wiederholen können - man konnte einfach nicht überall sein bei dem üppigen Angebot.
Dazu kam noch ganz zum Schluss nach dem Prinzip "kenn ich als einzigen noch nicht" die Novelty Choreo
"Start, Change, Stop" dazu, die sehr nett mit Lindy-Kicks und sonst recht flott rockig/funky daher kommt.
Speziell Nicole Kundert aus der Schweiz hat mich mit ihrem stressarmen, humorigen, technisch gut
garnierten Unterritchtsstil für den "Lousiana Swing" überzeugen können. Als zum Ende hin noch Zeit war
gabs auf Nachfrage sogar noch knapp 15 min Arm-Styling - wiederum gut erklärt und fast sofort Tanzreife.

Lee Easton war wohl auch da - und ich muss gestehen ich hab keinen einzigen seiner Workshops erwischt.
(Für mich persönlich nicht zwangsläufig ein "Problem" - er dürfte mir noch öfter im Jahr auf einem Event begegnen.)
Was ich gehört habe hat er sich wirklich viel Mühe gegeben und kam sehr gut bei allen an die ihn sahen.
Nicht jeder Teilnehmer war so gut in Englisch dass er allen Worten folgen konnte, aber wenn dann die
angesagten Schrittfolgen gezeigt und sonstige Tipps demonstriert wurden file der Groschen recht flott.

Manchmal musste man echt kämpfen, dass man mal eine Mittagspause ergattern konnte, und wenn sie um 3 Uhr nachmittags sein sollte. Die Küche gab ihr Bestes und die Tische im Eingangsbereich reichten gerade so.
Der Übungsabend war relativ offen, manchmal gabs 4-5 Runden Two-Step oder Swing, ein andermal
eher Konzentration auf Funky, und auch andere gute bekannte LD-Gäste kamen zum Abend hin noch hinzu.
Die eine oder andere Workshop-Choreographie aus dem Plan war bereits vorab zu sehen oder lud
hernach zum Wiederholen ein.

Unterbrechungen kamen zu Stande durch zwei Schowblöcke mit 3 bzw. 2 Auftritten aus dem Hause sowie
von den Leuten die an der Ausrichtung des Events gut beteiligt waren - Angefangen bei Teilen der Rollstuhl
Formation vom 1.TSC-L. (O-Ton Iris: "Die sind echt der Hammer!") bis hin zum Team Metaphoria mit ihrer
aktuellen Welmeister-Choreo (traniert von Barbara Dietsche, choreografiert von Lee Easton).
Dazwischen ein Doppel-Auftritt der 8-Paare zählenden Formation vom TSC - laut Ansage benötigt
die Vorbereitung auf einen einzigen solchen Auftritt mit den Frisuren, Klamotten etc. bis zu 2,5 h.
Ein knappes Dutzend Junge Männer mit viel Kraft und Gleichgewichtsgefühl aus der Region boten
erstaunliches im Rahmen einer Break-Dance-Vorführung - uns Zusehern blieb öfters das Herz stehen.
Auch Line Dance konnte man als Formation unter Martins Führung sehen und seine Horizonte dabei erweitern.

Von den vielen kleinen und auch einzelnen größeren Problemen bekam man als Teilnehmer nicht wirklich
etwas mit, so etwa gabs wohl scheinbar einen Ausfall beim geplanten DJ. Es wurde alles bis zur Stunde X
wirklich noch hin gebogen - ein erstaunlicher Einsatz, der sich echt gelohnt hat. Als Helfer fand man auch
an manchen Stellen Eldo-Dancer - und jeder andere der sonst mal kurz anpacken konnte belegt eigentlich
nur wie kollegial und positiv der gesamte Teilnehmerblock am Event gewesen ist. Und das wurde auch von
den vielen Leuten die an der Umsetzung beteiligt waren ebenso gehandhabt.

Allen voran kann man jetzt nur noch Martin und Martina sowie Iris nennen
sowie die Menschen (Namen vergessen) die sie im Rahmen des Tanz-Clubs
für dieses Wochenende ihren Möglichkeiten nach unterstützt hatten.

Leute das war großartig - für ein erstes Mal schon gleich zwei Mal.
Einfach genial dass ihr das durch gezogen habt. Gerne wieder!!!


Ausblicke?
- Termin für 2011 wird in Kürze wohl fixiert
- neue 14 tägige Doppelstunde im Haus für C&W Tanz (wohl diverse Couple) unter Leitung von Martin

Und was gabs sonst? 16:00 Uhr am Sonntag ein Isaner-Foto im Raum 4.


Gruss Alex.
Bild
"Eine Variation - das ist wenn man z.B. aus einer 1 1/4 Drehung eine 2 1/4 Drehung macht." A.St.

Benutzeravatar
YeeHaw1
Power Poster
Power Poster
Beiträge: 248
Registriert: So 1. Nov 2009, 23:48
Wohnort: Wilder Süden
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von YeeHaw1 » So 21. Feb 2010, 22:24

Ich bin auch wieder zu Hause angekommen. Mir tut alles weh, autsch, und der Polka-Technik-WS hat mir den Rest gegeben :7: :7: :7: :7:
Aber es war superdupermegaklasse !!!!! Bild Bild Bild Bild
Vielen Dank für die tolle Organisation an die Macher und die Helfer :6: :6: :6: Das Dance Camp schreit nach Wiederholung im nächsten Jahr Bild Bild Bild
LG
Petra

Benutzeravatar
ISA
Foren-Bewacher in Teilzeit
Foren-Bewacher in Teilzeit
Beiträge: 6745
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von ISA » So 21. Feb 2010, 22:43

Zuerst mal war's natürlich super, sooooo viele Bekannte anzutreffen Bild

Allein fürs ISAner Foto, konnte ich noch 30 Leutchen zusammenfinden!
Ein paar waren leider schon weg :(

[center]Bild
wir konnten es uns nicht verkneifen, Lee mit auf's Foto zu nehmen :mrgreen: der Kerl ist gigantisch![/center]

Die 2 Tage waren echt toll, sehr lehrreich und natürlich mega anstrengend :2:
Die Gestaltung und Inhalte des Lehrplans waren so vielfältig und interessant, dass man echt nicht wusste, wann man sich Zeit um etwas zu Essen oder um ein Zigarettchen zu rauchen, am besten abzwacken sollte!
Die Organisation und der Ablauf der kompletten Veranstaltung war wirklich klasse und die "Presenter" hätte man nicht besser wählen können - grosses Lob an alle!
Auch die Location und Gastronomie war vom Feinsten.
Zum Preis-, Leistungsverhältnis sag ich jetzt besser nix, sonst machen die es nächstes Jahr am End teurer :7:

Die einzige Anregung die ich fürs nächste Jahr für die Abendveranstaltung hätte, wäre die Berücksichtigung von Tanzwünschen - ansonsten gibt es absolut nix zu motzen Bild

Ich werde auf jeden Fall wieder dabei sein!
BildLiebe Grüsse - ISA

Benutzeravatar
berline
wohnt hier
wohnt hier
Beiträge: 5606
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 17:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von berline » So 21. Feb 2010, 22:59

Na, das klingt ja wirklich toll :1: :1:

Nun würden mich mal die Nick-Names der 30 ISAner interessieren ;-)
Ich kenne nur ein Bruchteil der Gesichter :roll:
Lieben Gruß, Barbara


Bild

Benutzeravatar
cheesy
Bronze Member
Bronze Member
Beiträge: 1523
Registriert: Mo 6. Apr 2009, 16:04
Wohnort: deutsch/österr. Grenze BGL
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von cheesy » So 21. Feb 2010, 23:12

Hallo an Alle!
Ich bin auch gerade wieder eingetrudelt. Total am Ende... total fertig... den Kopf voll von "Neuem"... total begeistert von allem!

Es war wirklich ein super tolles Wochenende. Wir waren schon am Freitag Nachmittag da und verbrachten dann (ihr könnt ruhig neidig werden) den Abend mit Lee! :D
Lee ist ein supergenialerabsoluthammermäßigguter Trainer. Er hat uns Technik erklärt mit "Aha-Effekt" und viel Begeisterung. Die Tänze die er uns erklärt hat, hat er fantastisch erklärt. Wenn er gemerkt hat, dass er die Choreo zu früh fertig hat, hat er noch wahnsinnig viel Technik dazu erklärt um die Stunde wirklich auszufüllen. Der Cockadoodle (oder so ähnlich), ein wirklich sehr einfacher Tanz, den hat er mit Technik vollgestopft, so dass er echt für Jeden interessant wurde. Den neuen WCDF Novice Lilt Tanz (Name fällt mir eben nicht ein), den ich im vorhinein so dämlich fand, finde ich jetzt dank Lee`s Erklärung total genial!
So, genug von Lee geschwärmt! :D :lol:

Ich fand das so toll, mal so viele ISAner zu treffen. Viele kannte ich ja noch garnicht!

Die Organisation war super! Das Abendprogramm toll! Das Essen gut! die Trainer prima! Das Programm hatte für Jeden was (für mich wars zu viel)!

Martina hatte ich, denke ich, die meiste Arbeit mit dem Wochenende. Ihr gilt mein dickstes "Dankeschön". :6:

Natürlich auch ein ganz ganz dickes danke-Knuddel an Iris, Martin und damit der ganzen Familie Raus. :6:

Sie haben das klasse gemacht.
Mit Bernd Junghans habe ich noch kurz gesprochen. Er hat so oft den Wunsch auf Wiederholung im nächsten Jahr bekommen und hat ja Samstag Abend auf der Party schon angekündigt, dass es eine Wiederholung im nächsten Jahr geben wird.

Also an alle Isaner:
Viele die dieses mal alleine da waren, wollen nächstes Jahr mit dem ganzen Verein anrücken.

Also frühzeitig um Karten bemühen!

So, jetzt nur noch duschen und ins Bett. Ich bin fertig!
Gute Nacht

Cheesy
Wer tanzen kann, kann auch Tänze tanzen,
aber wer eine Choreographie kann,
der kann noch lange nicht tanzen!

Udo Schmidt

Benutzeravatar
logisch
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3570
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Lindau/Bodensee; Größe: 1,83m
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von logisch » Mo 22. Feb 2010, 00:08

cheesy hat geschrieben:Den neuen WCDF Novice Lilt Tanz (Name fällt mir eben nicht ein), den ich im vorhinein so dämlich fand, finde ich jetzt dank Lee`s Erklärung total genial!
Ich lese auf dem letzten mir verfügbaren Plan: "The Blues Is Alright"
Schön dass du diese Choreo so gut aufgenommen hast. Langsam wird mein virtueller Stapel hier echt dicke. ;-)
cheesy hat geschrieben:Natürlich auch ein ganz ganz dickes danke-Knuddel an Iris, Martin und damit der ganzen Familie Raus.
Matin und Martina könnten ja Iris adoptieren, oder sie lassen die Ehre der Mutter von Martina - das war die da, die da am Eingang sass. *zwinker*

Und Living Line Dance war auch da! Und die sowie viele weitere Leuts haben geknipst und gefilmt und mit geschrieben. Sogar Daniel Heller hat fotografisch wieder ein mal zugeschlagen. Ich denke da werden wir noch manches zu sehen und zu lesen bekommen, so im Nachlauf. Und für was das sonst noch an Dingen in Zukunft die Grundlage oder Starthilfe bilden könnte - schwer zu sagen, aber man wirds sehen.
Bild
"Eine Variation - das ist wenn man z.B. aus einer 1 1/4 Drehung eine 2 1/4 Drehung macht." A.St.

Benutzeravatar
Eldodancer
Giga Forum Fan
Giga Forum Fan
Beiträge: 402
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 11:38
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von Eldodancer » Mo 22. Feb 2010, 06:55

Guten Morgen Ihr Lieben :D !

Nochmals HERZLICHEN DANK ( natürlich auch im Namen von Martina & Martin )an euch, dass ihr dieses Camp
möglich gemacht habt.

Die Vorbereitungen waren zwar ziemlich stressig und haben viel Zeit und Nerven gekostest - aber es hat sich
gelohnt.

Wir haben gestern schon mal einen groben Blick auf die Feedback Bögen geworfen und nehmen nicht nur das
Lob ernst, sondern natürlich auch die wirklich konstruktive Kritik! Danke schön - nur so können wir besser werden,
sollten wir das Camp 2011 noch einmal veranstalten.!
( Einen Punkt, der ab und zu auf der Minus Seite erwähnt wurde, werden wir auch im nächsten Jahr nicht ändern
können ... das ist die Parkplatzsituation :( )

Unser "Eventfotograph"-Teacher-Showdancer Daniel Heller hat die Bilder bereits auf seiner Homepage veröffentlicht.
Wer also die Veranstaltung noch einmal Revue passieren lassen möchte - hier der Link zu Dani's Seite
http://emotion-photo.ch/gallery/index.p ... sburg+2010

Nochmals DANKE SCHÖN für euren Besuch!
Liebe Grüße
MIM

(Martina & Iris & Martin)
Liebe Grüße
Iris


"Dance like nobody's watching; love like you've never been hurt. Sing like nobody's listening; live like it's heaven on earth"
Mark Twain

www.eldorado-phoenix-dancers.de

Just Dance
Gelegentlicher User
Gelegentlicher User
Beiträge: 29
Registriert: Di 24. Nov 2009, 20:01
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von Just Dance » Mo 22. Feb 2010, 10:59

Hallo,

wir sind nach einem anstrengenden aber tollen Wochenende auch wieder zuhause eingetroffen. Unser Fazit über das Dance Camp ist: unbedingt wiederholen!!!

Zusammenfassend muss man sagen, es war ein Super Event. Die Veranstalter haben sich alle Mühe gegeben, dass es für alle toll wird und ich finde es ist Iris, Martin, Martina & Co. gut gelungen. :1:
Außerdem musste ich feststellen, so viele Bekannte auf einem Event habe ich selten gesehen.

Wir freuen uns auf das nächste Dance Camp. ;-)

Grüße von
Rainer - Just Dance - Modern Linedance
http://www.just-dance.eu

Bild

Mod Susi

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von Mod Susi » Mo 22. Feb 2010, 11:26

klasse das es Euch so toll gefallen hat. :2:
jetzt hab ich mir 363 Bilder angeschaut. :1:

vielen dank für die Berichte! :6:

Benutzeravatar
berline
wohnt hier
wohnt hier
Beiträge: 5606
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 17:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von berline » Mo 22. Feb 2010, 11:32

Ich hab mich auch gerade durch alle Bilder geklickt :roll: :mrgreen:
Einige bekannte Gesichter hab ich entdecken können :2:

Gewaltige Räumlichkeiten :1: :1:

(ich warte noch auf die Namen auf dem ISAner Foto ;-) ;-) )
Lieben Gruß, Barbara


Bild

Benutzeravatar
cheesy
Bronze Member
Bronze Member
Beiträge: 1523
Registriert: Mo 6. Apr 2009, 16:04
Wohnort: deutsch/österr. Grenze BGL
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von cheesy » Mo 22. Feb 2010, 12:45

logisch hat geschrieben: Ich lese auf dem letzten mir verfügbaren Plan: "The Blues Is Alright"
Schön dass du diese Choreo so gut aufgenommen hast. Langsam wird mein virtueller Stapel hier echt dicke. ;-)
Matin und Martina könnten ja Iris adoptieren, oder sie lassen die Ehre der Mutter von Martina - das war die da, die da am Eingang sass. *zwinker*
Danke Alex,
jetzt wo ich "wiederhergestellt" bin, wußte ich dann auch wieder dass er "the Blues is alright" heißt. Danke! Aber der hat ja auch echt mega viel Spaß beim lernen mit Lee gemacht. Aber so was von anstrengend beim tanzen, wenn man all das umsetzt was Lee erwartet hat. :D

Ach ja und Iris ist wohl eh schon Familienmitglied bei Raus, nur halt mit anderem Familiennamen! :D

Übrigens habe ich einen total super guten Tänzer getroffen.
@ Matze: Ich war ja total begeistert.

Ich war ja nach Matzes Anregung, auch im Workshop um den Intermediate Waltz gelernt (Riscaldamento oder so ähnlich), hatte mich aber entschlossen ihn bei der Party nicht zu tanzen, weil ich fand, das ich blöd dabei aussah. Matze hingegend schwebte über der Tanzfläche und legte den Tanz auf der Party perfekt auf die Tanzfläche! Klasse! Irgendwie sah auch echt jeder Tanz bei ihm klasse aus!
:6:
Lg
Cheesy
Wer tanzen kann, kann auch Tänze tanzen,
aber wer eine Choreographie kann,
der kann noch lange nicht tanzen!

Udo Schmidt

Ronnie
Anwärter auf Gold
Anwärter auf Gold
Beiträge: 2038
Registriert: Mo 30. Jul 2007, 23:13

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von Ronnie » Mo 22. Feb 2010, 13:10

klingt ja toll. Ich beneide Euch um das schöne Tanz Wochenende. Vielleicht bin ich beim Nächsten Mal mit dabei.

Benutzeravatar
Eldodancer
Giga Forum Fan
Giga Forum Fan
Beiträge: 402
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 11:38
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von Eldodancer » Mo 22. Feb 2010, 14:08

ISA hat geschrieben: Die einzige Anregung die ich fürs nächste Jahr für die Abendveranstaltung hätte, wäre die Berücksichtigung von Tanzwünschen - ansonsten gibt es absolut nix zu motzen
Liebe Isa,

dieser Punkt steht schon seit Samstag Abend auf unserer "make it better next year list" ;-)

Ich habe eine Excel Datei entworfen, um eure Feedback Bogen auszuwerten - Martina hat die ehrenvolle Aufgabe,
eure Meinung in die Tabelle zu übertragen und wir werden die Auswertung euch selbstverständlich mitteilen.

Wir sind echt dankbar für konstruktive Kritik - und bis auf 2 oder 3 wirklich unkonstruktive Beiträge waren die Rückmeldungen entweder nur positiv, bzw. wenn getadelt wurde, sehr konstruktiv.
Ein tolles Feedback, um Verbesserungen durchführen zu können!

DANKE an alle, die den Bogen ausgefüllt haben!


Liebe Grüße
Iris
Liebe Grüße
Iris


"Dance like nobody's watching; love like you've never been hurt. Sing like nobody's listening; live like it's heaven on earth"
Mark Twain

www.eldorado-phoenix-dancers.de

Benutzeravatar
grossini
Foren As
Foren As
Beiträge: 517
Registriert: Do 5. Apr 2007, 09:21
Wohnort: Calw
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von grossini » Mo 22. Feb 2010, 15:21

hallöle
nachdem ich fast nicht gekommen wäre, weil mich mal wieder die migräne plagte...muss ich allerdings sagen, dass es eine gute entscheidung war, mich da durch zu kämpfen. auch mir hat es super gefallen. war überwältigt von der lokation (hätte auch gern so einen trainingsraum mit spiegeln und groooooß) dickes lob an alle die da mit rumgebastelt haben. ich weiß nur zu gut, was ihr vorher und auch am abend leisten musstet. alles andere wurde hier schon gesagt, schließe mich euch an. ich komme gerne wieder.
alex..toller bericht...wie immer.
und schön fand ich wieder nette leute getroffen zu haben. so nun schau ich mir noch die bilder an...lasse mich gern mal von der arbeit ablenken und schwelge in erinnerung.
liebe grüße an alle teilnehmer und trainer.
Liebe Grüße Babs
Wild Buffalo Dancer Calw

Benutzeravatar
matze
Terra Forum Fan
Terra Forum Fan
Beiträge: 464
Registriert: So 26. Apr 2009, 22:11
Wohnort: Eislingen
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von matze » Mo 22. Feb 2010, 18:16

Hallo Zusammen,

jetzt auch mal von mir noch ein paar Worte...... :mrgreen:

Das Wochende war einfach nur super auch wenn ich es heute deutlich im Rahmen eines fetten Muskelkaters zurückbekomme....grinsss.....aber ich glaube, da bin ich nicht alleine...*lach*

Das Wochende begann für mich und meine beste Freundin mit einem Workshop bei Lee in WCS Couple......ohh jeee, der Liner versucht es auch mal.....hihiih....also der Tanz und die verwendete Musik finde ich einfach nur spitze, aber das Können zu diesem war bei mir noch sehr begrenzt....da heißt es erstmals üben, üben, üben.....Lee hat den Unterricht sehr gut gestaltet und sehr schön strukturiert...von Basics angefangen, über Haltung und Technik und ein paar kleinen Stylingeffekten....Ich denke es war für jeden etwas dabei und konnte einiges für sich mitnehmen......und Danke an Peggy und Matthias...die mir mit Rat und Tat zur Seite gestanden sind..... :6: Nach drei Stunden waren wir dann erstmals alle bedient und waren reif für die Mittagspause.....

Am Mittag ging es für uns weiter mit einer Portion Technik in NC.......jaaa, sehr Basic lastig, waren jetzt für mich nicht unbedingt neue Erkenntnisse, aber Basic zu wiederholen, schadet ja auch nicht.....der Tag haben wir dann bei Lee und Cookadoodle ausklingen lassen.....eine nette kleine Polka, die durch Lee, mit einer Portion Charme, Humor und Technik mich doch noch vom Hocker gerissen hat und echt Spaß gemacht hat...danach waren wir reif fürs Hotel und eine Dusche.....

Am Abend der Party war für mich die Lateinformation B aus Ludwigsburg das Highlight.....achhh wie geil....alte Heimat....die hatten es echt drauf...geniale Kostüme, nur musste ich über die männlichen Tänzern schmunzeln die super mega braun gepimpt waren und mit der Haarfarbe mal alle noch schnell nachgeholfen haben...da hat sich echt nichts verändert. Außerdem hat mich die tänzerische Darbeitung der Rollstuhlmannschaft total begeistert, dass es hierfür auch eine Tanzoption gibt, wusste ich nicht. Hat mich schwer überrascht und gleichzeitig gefesselt. Die Kerle der Modern Hip Hop Group waren einfach nur Klasse.....aua, hätte ich das versucht, wäre ich heute wahrscheinlich im Krankenhaus...grinsss....aber die hatten in Hinsicht Streetdance und Co. und akrobatischen Elementen alles im Gepäck.....da waren alle im Saal aus dem Häuschen, einschließlich mir...auch zu erwähnen ist die Breitensport Line Dance Formation aus Bietigheim......tolle Outfits der Mädels, turkis mit Glitzer....juhuuu.....nicht mehr Cowgirl.......machten einen guten Job und brachten auch nochmals Stimmung in den Raum.....die Line Formation aus der Schweiz brachte in Punkto Line nochmals die Herzen der Zuschauer zum pochen.....great Job.....einen rießen Lob an die Truppe.....einfach spitze........

Der Abend haben mein Anhangsel und ich wie immer bei MC Donalds ausklingen lassen, die haben einfach den besten Latte...... :mrgreen:

Am Sonntag ging der Morgen für uns weiter mit einem wiedermal tollen WS mit Lee in Punkto NC Couple.....was soll ich sagen....ich hab mich in diesen Tanz verliebt...einfach nur wunderschön...die Stunden gingen so schnell rum, da hätte ich noch ewig wietermachen können...ich hoffe wir bekommen bald die Gelegenheit unsere Künste hierbei zu erweitern........

Der Sonntag endete für uns mit dem WS intermediate Lilt bei Lee......das war eine gelungene Endphase......zwar mussten wir alle nochmals unsere letzte Kraft sammeln....aber wir hatten mortz viel Spaß und haben nochmals technische Ahas durch Lee erhalten..

Das Wochende endete in einem rießen geknuddel und geknutsche......es war super toll so viele Leute wieder zu sehem oder endlich mal kennengelernt zu haben. Irgendwie sind wir ja schon so eine kleine "Familie"...ich denke ihr wisst was ich meine.....

@Astrid.....ohh man, vielen Dank für deine lieben Worte und den rießen Strauß an Blumen......da werd ich gleich wieder :oops: War schön dich jetzt endlich mal getroffen zu haben....ich hoffe das wird jetzt mal schneller gehen......

Sooo nochmals an alle Isaner war richtig schön und auch noch ein rießen Danke an Iris, Martina und Martin und alle Helfern die beteiligt waren......es war einfach super und ich freue mich schon rießig auf nächstes Jahr!!!!
......Tanze immer mit dem Herzen......

Liebe Grüße

Matze

Benutzeravatar
janastia
Giga Forum Fan
Giga Forum Fan
Beiträge: 449
Registriert: Fr 23. Nov 2007, 16:45
Wohnort: Bad Urach
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von janastia » Mo 22. Feb 2010, 18:32

Wow, nach so vielen tollen Berichten wäre ich noch lieber dabei gewesen. Ich muss mir den Termin unbedingt mal vormerken für nächstes Jahr. Hätte auch gern mal bei Lee nen Workshop mitgemacht. Er ist klasse.
Country Representative WCDF

Benutzeravatar
Thomas
Ober Forum Freak
Ober Forum Freak
Beiträge: 820
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Espasingen
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von Thomas » Mo 22. Feb 2010, 21:24

Jetzt komme ich auch dazu, kurz meine Eindrücke vom Dance Camp zu schildern. Gestern war ich zu geschafft, da bin ich relativ bald nach einem entspannenden Fußbad ins Bett gefallen. Eigentlich hätte mir heute ein Ruhetag gut getan, war leider nicht möglich.

Die Anderen (Alex, Isa, Cheesy, Matze,...) haben ja schon ausführlich vom Event berichtet. Maxi und mir hat es auch super gut gefallen. Vielen Dank an das Organisationsteam um Martina, Iris und Martin :6: :6: :6:

Das Wochenende verging wirklich wie im Fluge. Tolle Workshops rund um die Uhr, viele bekannte Gesichter, ein super Tanzabend (Alex und Matze haben die tollen Shows schon beschrieben) und eine tolle Location (das Trainingsgelände des TCL ist einfach traumhaft: 4 super ausgestattete Tanzsäle mit Spiegeln, perfektem Parkettboden, toller Musikanlage usw.), es war (fast) alles perfekt.
Der Workshop-Plan war wirklich vielfältig und interessant. Ich habe mich manchmal ein bißchen geärgert, dass ich mich nicht teilen kann. Viele hochinteressante Kurse liefen parallel. Meine Mittagspausen habe ich irgendwie reingeschoben (einmal einen Tanz-Workshop vorzeitig verlassen, da ich die Schritte nach 1/2 Stunde schon drin hatte). Da wäre eine schnelle "intravenöse Turbo-Ernährung" ideal gewesen :mrgreen:

Es war toll, Lee Easton einmal kennenzulernen. Wir haben bei ihm WCS Couple- und WCS Line-Kurse gemacht. Er ist wirklich ein Energiebündel. Seine Art ist einfach begeisternd, da macht man automatisch mit und kann sich nicht entziehen. Seine Techniktipps und kleinen Hinweise haben mir viel gebracht und seine Späßchen haben uns richtig aufgelockert. Leider sind mir die 6- und 8 silbrigen Namen von englischen Kuchen entfallen, mit denen er uns die Basics des WCS nähergebracht hat :lol:
Aber auch alle anderen Teacher waren toll. Bernd Junghans mit seinen ausgezeichneten Technikworkshops, Martina und Martin , bei denen wir sehr lehrreiche Twostep-Workshops gemacht haben, und die vielen anderen Trainer, von denen ich die Namen leider nicht mehr weiss. Leider hat es sich diesmal nicht ergeben, einen Workshop bei Iris zu besuchen, aber das wird schonmal wieder :mrgreen:
Lobend muß ich auch Steffen Raus erwähnen. Er hat uns den "Burning love" geteacht und dabei nicht mit Hinweisen zur technischen Ausführung und vielen kleinen Tipps gegeizt. Das war ein wirklich rundum gelungener Workshop mit allem was dazugehört, Respekt :1:

Leider ist bei dem eng gedrängten Terminplan die Kommunikation bei mir etwas zu kurz gekommen. Ich habe so viele bekannte Gesichter aus dem Forum, von befreundeten Gruppen, aber auch von den NTA-Workshops gesehen. Zu mehr als einem kleinen Plausch hat es aber leider nicht gereicht. :(
Wenigstens im Hotel am Frühstückstisch konnten wir uns etwas mit den anderen austauschen.

Ich hoffe, dass es im nächsten Jahr wieder ein Dance Camp gibt, da wäre ich auf jeden Fall wieder mit dabei.

Grüßle
Thomas

P.S.
Heute tun mir alle Muskeln, Sehnen und was sonst noch weh. Es hat sich aber auf jeden Fall gelohnt.

Shadowdancer
Süchtiger Poster
Süchtiger Poster
Beiträge: 169
Registriert: Mi 17. Okt 2007, 16:05
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von Shadowdancer » Mo 22. Feb 2010, 21:25

Nun .......... eigentlich ist schon alles gesagt. Trotzdem ....... noch schnell meinen senf dazu,

Ein super tolles Wochenende, lehrreich, anstrengend und mit viel Spass verbunden. :D
Super tolle Workshops mit Lee, Bernd, Barbara usw....................... ( wir waren irgendwie nur bei diesen, aber man konnte wirklich nicht überall gleichzeitig sein)
Super auch, das man verschiedene Interessen verfolgen konnte, man konnte Couple kennenlernen, seine Technik verbessern, DTSA- Tänze oder Wettbewerbstänze lernen,
oder eben auch müde und geschafft mit lieben Leuten gemütlich einen Kaffee trinken. Wo bekommt man sonst so viele Sachen auf einmal................. :D

Dickes , grosses Dankeschön an Martina, Iris und Martin. :1:
Super organisiert, Preis-Leistung ohne wenn und aber eine 1. :D
(Kritikpunkte sind ja schon erwähnt worden, und konnte man ja auch auf seinen Feedbackzettel hinterlassen)




@ Berline, da haben sich ein paar nicht Nicht-Isaner ins Foto geschlichen, :lol: , nein das hat sich einfach so ergeben.



Lg
Heike

Benutzeravatar
logisch
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3570
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Lindau/Bodensee; Größe: 1,83m
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von logisch » Di 23. Feb 2010, 01:55

Bild

Ich versuch mich mal mit den Namen (Fehler und Lücken sind sicher peinlich, aber evtl. unvermeidlich)

stehend von links:
* Thomas
* Alex/logisch
* ?
* Christiane (von Christoph)
* Christoph
* Evi (Bayern)
*
* Thea
* Stefan
* Matze
* Heike/Shadowdancer
* ?
* Jenny/Sonnenblume
* ? (Bayern)
* Lutz/Latinzed
* ? (Bayern)

Knieend
* Babs
* Annelies (Cookies)
* Petra/Yeehaw1
* ISA
* Margarete (Greenhorns)
* Chris (wo her eigentlich?)
* Astrid/Cheesy
* Ingrid (Crazy Line)
* Maxi (von Thomas)
* Iris/Eldodancer
* Rainer/Just Dance
* Michaela/Just Dance

Front Sitzend
* Tanja/TanFrei
* Lee
* Anni
Bild
"Eine Variation - das ist wenn man z.B. aus einer 1 1/4 Drehung eine 2 1/4 Drehung macht." A.St.

Benutzeravatar
ISA
Foren-Bewacher in Teilzeit
Foren-Bewacher in Teilzeit
Beiträge: 6745
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von ISA » Di 23. Feb 2010, 16:16

Sodele, meine Fotis sind jetzt auch online.
Da sind noch ein paar ISAner drauf, die beim Gruppenfoto schon weg waren -
u.a. Peggy und Matthias, Andy und Karin aus Karlsruhe, Peter und Marion

ISA Highlights
BildLiebe Grüsse - ISA

Benutzeravatar
cheesy
Bronze Member
Bronze Member
Beiträge: 1523
Registriert: Mo 6. Apr 2009, 16:04
Wohnort: deutsch/österr. Grenze BGL
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von cheesy » Di 23. Feb 2010, 16:30

Mensch das sind aber tolle Fotos. Kannst Du mir welche schicken bitte?

Auch das Gruppenbild büüüte!

Lg
Cheesy
Wer tanzen kann, kann auch Tänze tanzen,
aber wer eine Choreographie kann,
der kann noch lange nicht tanzen!

Udo Schmidt

Benutzeravatar
YeeHaw1
Power Poster
Power Poster
Beiträge: 248
Registriert: So 1. Nov 2009, 23:48
Wohnort: Wilder Süden
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von YeeHaw1 » Di 23. Feb 2010, 20:15

matze hat geschrieben:
Am Abend der Party war für mich die Lateinformation B aus Ludwigsburg das Highlight.....achhh wie geil....alte Heimat....die hatten es echt drauf...geniale Kostüme, nur musste ich über die männlichen Tänzern schmunzeln die super mega braun gepimpt waren und mit der Haarfarbe mal alle noch schnell nachgeholfen haben...da hat sich echt nichts verändert.
Hier das Vid dazu:
http://www.youtube.com/watch?v=59qS-2hBSKc
matze hat geschrieben:
Die Kerle der Modern Hip Hop Group waren einfach nur Klasse.....aua, hätte ich das versucht, wäre ich heute wahrscheinlich im Krankenhaus...grinsss....aber die hatten in Hinsicht Streetdance und Co. und akrobatischen Elementen alles im Gepäck.....da waren alle im Saal aus dem Häuschen, einschließlich mir...
Die Jungs gibts da zu sehen:
http://www.youtube.com/watch?v=Po7QXYHNATY

Applauuuuuuus !!!!!
LG
Petra

Benutzeravatar
YeeHaw1
Power Poster
Power Poster
Beiträge: 248
Registriert: So 1. Nov 2009, 23:48
Wohnort: Wilder Süden
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von YeeHaw1 » Di 23. Feb 2010, 20:20

ISA hat geschrieben:Sodele, meine Fotis sind jetzt auch online.
Da sind noch ein paar ISAner drauf, die beim Gruppenfoto schon weg waren -
u.a. Peggy und Matthias, Andy und Karin aus Karlsruhe, Peter und Marion

ISA Highlights
Tolle Pix :1: :1: :1: :1:
:6: :6:
LG
Petra

Benutzeravatar
Thomas
Ober Forum Freak
Ober Forum Freak
Beiträge: 820
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Espasingen
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von Thomas » So 7. Mär 2010, 07:48

An diesem Wochenende habe ich nochmal ein paar schöne Erinnerungen an das tolle Wochenende in Ludwigsburg bekommen. Iris hat uns eine DVD mit den Highlights der Abendshow geschickt.
Danke Iris, :6: , hast Du ganz toll gemacht! Da kommt man glatt wieder ins Schwärmen! Es war ein super Wochenende.

Grüßle
Thomas

Shadowdancer
Süchtiger Poster
Süchtiger Poster
Beiträge: 169
Registriert: Mi 17. Okt 2007, 16:05
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von Shadowdancer » So 7. Mär 2010, 10:05

Menno Iris ----------- da hast du dir wieder riesen Arbeit gemacht und uns allen eine grosse Freude. :lol:

Danke für die DVD :6: :6: :6:


LG
heike

Benutzeravatar
Sonnenblume
Anwärter auf Gold
Anwärter auf Gold
Beiträge: 2091
Registriert: Sa 29. Sep 2007, 10:35
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: 20.+21.02.2010 - Line & Couple Dance Camp, Ludwigsburg

Beitrag von Sonnenblume » So 7. Mär 2010, 11:00

Hey da sind ja echt schöne Fotos bei, hihi gleich am Anfang hast de mich mit Herrn Junghans erwischt! LOL :6:
Das Foto mit Evelyn find ich auch toll! Bei dem Gruppenfoto kenn ich einige immer noch noch nicht! :oops:
Tanzen ist die senkrechte Ausführung eines waagerechten Verlangens, eines aufrechten Individuums (von Unbekannt).
Tanzen ist die Kunst, wo die Beine denken. sie seien der Kopf (Stanislaw Jerzy Lec).

http://www.blau-gold-phoenix.de

Antworten