Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Antworten
bigmama
Foren As
Foren As
Beiträge: 556
Registriert: Do 11. Jun 2009, 10:49
Wohnort: Michelsneukirchen
Kontaktdaten:

Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von bigmama » Fr 8. Jun 2012, 22:36

Wow, hat das noch keiner reingesetzt?
das Event, wofür ich mir seit Wochen Muskelkater, usw. zuziehe.
Infos findet ihr unter http://www.bootscooters.de
Das erste Turnier auch mit Jugendmeisterschaft

Ich freu mich total drauf

Karin

Benutzeravatar
Georg Kiesewetter
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3649
Registriert: Mo 17. Mär 2008, 10:01
Wohnort: Köfering
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von Georg Kiesewetter » Sa 9. Jun 2012, 09:06

bigmama hat geschrieben:Wow, hat das noch keiner reingesetzt?...
Hab' ich das echt vergessen?
Nun ja - wir haben fast 300 Besucher und 84 Starter. in der ganzen Riesenhalle sind noch 20 Plätze frei... :)

Servus
Georg
Wer schlecht tanzt ist ein schlechter Tänzer!
Bild

Benutzeravatar
Maggs
Foren As
Foren As
Beiträge: 592
Registriert: Sa 31. Mär 2007, 23:36
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von Maggs » Sa 9. Jun 2012, 16:30

Huhu,

könnte man da noch den Termin erfahren, um ihn in die Veranstaltungen einzustellen?

LG
.
MAGGS The Country Man
www.the-country-man.de

Bild
NEU:
Netzwerk- und Systemadministration
auch per Fernwartung möglich !

Benutzeravatar
Georg Kiesewetter
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3649
Registriert: Mo 17. Mär 2008, 10:01
Wohnort: Köfering
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von Georg Kiesewetter » Sa 9. Jun 2012, 19:05

Maggs hat geschrieben:könnte man da noch den Termin erfahren, um ihn in die Veranstaltungen einzustellen?
Nächsten Samstag. 16.Juni 2012.

Servus
Georg
Wer schlecht tanzt ist ein schlechter Tänzer!
Bild

Benutzeravatar
Georg Kiesewetter
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3649
Registriert: Mo 17. Mär 2008, 10:01
Wohnort: Köfering
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von Georg Kiesewetter » So 17. Jun 2012, 19:49

So - wir haben die erste Landesmeisterschaft eines BfCW Landesverbandes ordentlich über die Bühne gekriegt.
Ergebnisse und erste Eindrücke in Bildern gibt's auf unserer Homepage.

Servus
Georg
Wer schlecht tanzt ist ein schlechter Tänzer!
Bild

Benutzeravatar
berline
wohnt hier
wohnt hier
Beiträge: 5606
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 17:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von berline » So 17. Jun 2012, 21:55

Glückwunsch zum gelungenen Event!
Bilder sind klasse und ich bin gespannt auf den Bericht!
Lieben Gruß, Barbara


Bild

Benutzeravatar
Utlande
Heftiger User
Heftiger User
Beiträge: 104
Registriert: Di 1. Mär 2011, 13:58
Wohnort: Amrum
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von Utlande » So 17. Jun 2012, 23:12

Auch ich freu mich für Euch für ein gelungenes Event. Tolle erste Fotos.
LG
Reinhard

Benutzeravatar
Georg Kiesewetter
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3649
Registriert: Mo 17. Mär 2008, 10:01
Wohnort: Köfering
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von Georg Kiesewetter » Mo 18. Jun 2012, 08:19

berline hat geschrieben:Glückwunsch zum gelungenen Event! Bilder sind klasse und ich bin gespannt auf den Bericht!
Danke sehr 8)
War zwar ein Schlauch - Wettkämpfe, praktisch ohne Unterbrechung, von 11 bis 20 Uhr. Bei Temperaturen deutlich über 30°...
Schön war's und bunt war's. Petra hat als Turnierleiterin 'nen klasse Job gemacht!
Es gab "historische" Highlights. Z.b. den ersten Couple Dance Workshop mit Vater, Mutter - und Säugling im Tragetuch. Auf der Bühne, volles Remmi Demmi und kein Mucks von "Fräulein" Oertel :lol:
Guckst du:
Bild

Servus
Georg
Wer schlecht tanzt ist ein schlechter Tänzer!
Bild

Benutzeravatar
Georg Kiesewetter
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3649
Registriert: Mo 17. Mär 2008, 10:01
Wohnort: Köfering
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von Georg Kiesewetter » Mi 20. Jun 2012, 08:01

berline hat geschrieben:...ich bin gespannt auf den Bericht!
Bericht ist fertig und 'ne Bildergalerie ist auch online!

Servus
Georg
Wer schlecht tanzt ist ein schlechter Tänzer!
Bild

Benutzeravatar
berline
wohnt hier
wohnt hier
Beiträge: 5606
Registriert: Mo 16. Apr 2007, 17:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von berline » Mi 20. Jun 2012, 09:28

Großes "Daumen hoch" für die Durchführun g einer so großen Veranstaltung!

Und allen Tänzern einen vielfachen Glückwunsch zu ihren Leistungen :6: :6:
Lieben Gruß, Barbara


Bild

Benutzeravatar
Georg Kiesewetter
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3649
Registriert: Mo 17. Mär 2008, 10:01
Wohnort: Köfering
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von Georg Kiesewetter » Fr 22. Jun 2012, 09:15

berline hat geschrieben:...Durchführung einer so großen Veranstaltung ... Glückwunsch zu ihren Leistungen
Vielen Dank!
Für mich war diese 1.Landesmeisterschaft nach 6 Jahren Aufbauarbeit für gepflegtes, sportives CW Tanzen in Bayern so eine Art "Erfolgskontrolle" für die Verbandsarbeit.
Der BCWTV hat seine Kampagnenfähigkeit bewiesen und gezeigt, dass er die bayerischen Tänzer mobilisieren kann. Dass er über genug Unterstützung verfügt um sich konkurrenzlos weit "aus dem Fenster" lehnen zu können.
Das sportliche Niveau - im Line Dance - stützt sich nicht mehr auf einzelne Inseln, sondern verteilt sich gut in der Fläche.
Im Couple Dance war vollständig Fehlanzeige. Da hab' ich noch keine Meinung zu. Liegt das am mangelnden Interesse oder ist das Folge mangelnder Präsenz?
Unschön fand ich das "demonstrative Desinteresse" der "Kauntrie"-Fraktion. Auch wenn der Fußballverein meines Dörfchens nur Kreisklasse spielt - wenn mal ein Bundesligaspiel in Regensburg wäre, dann würden dessen Spieler da zum Zuschauen hingehen. Gutes Tanzen scheint schlechte Tänzer aber einfach nicht zu tangieren. Das schauen die sich nicht mal an. Schade.

Servus
Georg
Wer schlecht tanzt ist ein schlechter Tänzer!
Bild

Benutzeravatar
Papapeter1960
Interessierter User
Interessierter User
Beiträge: 34
Registriert: Di 15. Dez 2009, 11:13
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von Papapeter1960 » Fr 22. Jun 2012, 22:00

Hallo Georg, ich gratuliere dir zu deinem großen Erfolg. Da du auch sehr gute Arbeit für den BFCW e.V. mit der Ausbildungsordnung zum Trainer C Breitensport geleistet hast konnte das Event auch nur gut werden. Mach weiter so.

Peter Krüger
Landesbeauftragter für Country Western in NRW
NordRhein Westfälischer Country Western TanzsportVerband (in Gründung)
http://www.nrwcwtv.de

Benutzeravatar
ISA
Foren-Bewacher in Teilzeit
Foren-Bewacher in Teilzeit
Beiträge: 6745
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Tuttlingen
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von ISA » Sa 23. Jun 2012, 12:08

Bild
den Veranstaltern und allen Teilnehmern

Georg,
klasse, was Ihr da auf die Beine gestellt habt
BildLiebe Grüsse - ISA

Benutzeravatar
Georg Kiesewetter
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3649
Registriert: Mo 17. Mär 2008, 10:01
Wohnort: Köfering
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von Georg Kiesewetter » So 24. Jun 2012, 11:43

Papapeter1960 hat geschrieben:...gratuliere dir zu deinem großen Erfolg. ...
Danke sehr.
Das war übrigens wirklich 'ne Heidenarbeit in der Vorbereitung - die aber, qua Amt, in erster Linie meine Frau Petra geleistet hat. Ich habe sie nur unterstützt und beraten.
Sie war praktisch die Verantwortliche des Veranstalters und ich der des Ausrichters. Das war ziemlich ideal, wegen der "kurzen Wege".
Gemerkt hab ich, dass uns viele Organisationsmittel ("Startbuch", z.B.) fehlen, für diejedes Mal das Rad neu erfunden wird. Da gibt's viel zu tun...

Servus
Georg
Wer schlecht tanzt ist ein schlechter Tänzer!
Bild

Benutzeravatar
Thomas
Ober Forum Freak
Ober Forum Freak
Beiträge: 820
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Espasingen
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von Thomas » So 24. Jun 2012, 16:07

Georg, Gratulation zur gelungenen Veranstaltung :6: Es freut mich für Euch, dass nach der ganzen Arbeit im Vorfeld der Wettkampf ein voller Erforg war.
Auf den Fotos habe ich viele bekannte Gesichter gesehen.
Schade, dass wir nicht in Bayern wohnen, sonst wäre es für uns bestimmt auch ein schöner Wettkampf gewesen.
Georg Kiesewetter hat geschrieben: Das sportliche Niveau - im Line Dance - stützt sich nicht mehr auf einzelne Inseln, sondern verteilt sich gut in der Fläche.
Im Couple Dance war vollständig Fehlanzeige. Da hab' ich noch keine Meinung zu. Liegt das am mangelnden Interesse oder ist das Folge mangelnder Präsenz?
Leider sind auch deutschlandweit recht wenige Couple-Tänzer bei den Wettkämpfen vertreten. Ich kenne auch keine Trainingsgruppe in Bayern, in der Couple Dance wettkampfmäßig betrieben wird. Das ist wirklich schade, schliesslich gehört das Couple Dance auch zu den Country- und Western-Tänzen.
Georg Kiesewetter hat geschrieben: Unschön fand ich das "demonstrative Desinteresse" der "Kauntrie"-Fraktion.
Das ist leider häufig zu beobachten. Ich komme bei diversen Linedance-Veranstaltungen auch mit "Kauntries" ins Gespräch. Da herrscht meist die Ansicht, das Tänzerinnen mit Tanzkleidern bzw. Tänzer im Wettkampfoutfit, das "balletthafte Gebrauchen der Arme" etc. nichts mit Linedance zu tun haben.
Vielleicht wird das Interesse am wettkampfmäßigen Tanzen bei den Kauntries bei den diesjährigen "Summerclassics" geweckt. Durch die gleichtzeitig stattfindenden Linedanceawawrd von Living Linedance werden da ja doch einige vertreten sein.

Grüßle
Thomas

Benutzeravatar
Georg Kiesewetter
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3649
Registriert: Mo 17. Mär 2008, 10:01
Wohnort: Köfering
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von Georg Kiesewetter » Mo 25. Jun 2012, 08:17

Thomas hat geschrieben:...die Ansicht, das Tänzerinnen mit Tanzkleidern bzw. Tänzer im Wettkampfoutfit, das "balletthafte Gebrauchen der Arme" etc. nichts mit Linedance zu tun haben....
...ist so schlüssig, wie die Behauptung, dass jeder, der sich extra 'nen "sündteuren" Ball kauft und dann mit Taktik, Tempo und Stutzen im Stadion aufläuft, für den "richtigen" Fußball verloren sei und nie mehr wieder 'ne Blechdose richtig zu schätzen wissen würde :7: !

Servus
Georg
Wer schlecht tanzt ist ein schlechter Tänzer!
Bild

Benutzeravatar
Georg Kiesewetter
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3649
Registriert: Mo 17. Mär 2008, 10:01
Wohnort: Köfering
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von Georg Kiesewetter » Mo 25. Jun 2012, 08:25

Thomas hat geschrieben:
Georg Kiesewetter hat geschrieben:...Unschön fand ich das "demonstrative Desinteresse" der "Kauntrie"-Fraktion.
.... das "balletthafte Gebrauchen der Arme" etc. nichts mit Linedance zu tun haben....
Stimmt ja auch. Gut aussehen und sich ganzkörperlich bewegen - das gehört in die Welt des Tanzens.
Und mit einem Tänzer möchte so mancher "Cowboy" nicht verwechselt werden. DAS verstehe ich trotzdem eher in der umgekehrten Richtung... :2:

Servus
Georg
Wer schlecht tanzt ist ein schlechter Tänzer!
Bild

bigmama
Foren As
Foren As
Beiträge: 556
Registriert: Do 11. Jun 2009, 10:49
Wohnort: Michelsneukirchen
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von bigmama » Mo 25. Jun 2012, 21:51

Thomas hat geschrieben:Leider sind auch deutschlandweit recht wenige Couple-Tänzer bei den Wettkämpfen vertreten. Ich kenne auch keine Trainingsgruppe in Bayern, in der Couple Dance wettkampfmäßig betrieben wird. Das ist wirklich schade, schliesslich gehört das Couple Dance auch zu den Country- und Western-Tänzen.
Was nicht ist, kann ja noch werden, es gibt ja mittlerweile doch einige Anwärter auf Trainer C auch für Couple Dance. ;-) Wird halt eine Weile dauern, bis die zumindest Breitensportpaare soweit ausgebildet haben.

Karin

Benutzeravatar
alabama-linedancer
Foren As
Foren As
Beiträge: 516
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von alabama-linedancer » Di 26. Jun 2012, 10:39

bigmama hat geschrieben:
Thomas hat geschrieben:Leider sind auch deutschlandweit recht wenige Couple-Tänzer bei den Wettkämpfen vertreten. Ich kenne auch keine Trainingsgruppe in Bayern, in der Couple Dance wettkampfmäßig betrieben wird. Das ist wirklich schade, schliesslich gehört das Couple Dance auch zu den Country- und Western-Tänzen.
Was nicht ist, kann ja noch werden, es gibt ja mittlerweile doch einige Anwärter auf Trainer C auch für Couple Dance. ;-) Wird halt eine Weile dauern, bis die zumindest Breitensportpaare soweit ausgebildet haben.

Karin
Trainer alleine reichen aber nicht. Es muss ja auch interessierte Paare geben.

Matthias

Benutzeravatar
Georg Kiesewetter
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3649
Registriert: Mo 17. Mär 2008, 10:01
Wohnort: Köfering
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von Georg Kiesewetter » Di 26. Jun 2012, 14:14

alabama-linedancer hat geschrieben:...Trainer alleine reichen aber nicht. Es muss ja auch interessierte Paare geben....
Stimmt auffallend 8)
Wir - also vorhandene "Line Dance" Vereine - sind, schätze ich, die falsche Plattform für Paartanz.

Ich hab' jedenfalls den Fehler gemacht, meine Line Dancers animieren zu wollen, sich, zur Abrundung, auch mit Couple Dance zu befassen. Besonders im Falle Bootscooters e.V., war das aber grundverkehrt. Ich mache ja keine Werbung mit "Country". Meine Mitglieder stammen zu einem sehr großen Teil aus diversen Sparten des Paartanzens. Die haben sich ganz bewusst, am Ende einer Paartanz"karriere" für "Alleindance" entschieden.

Würde ich nochmal einen Vorstoß in Sachen Couples machen, dann würde ich mich damit ganz sicher nicht an Line Dancer wenden...

Servus
Georg
Wer schlecht tanzt ist ein schlechter Tänzer!
Bild

Benutzeravatar
Thomas
Ober Forum Freak
Ober Forum Freak
Beiträge: 820
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: Espasingen
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von Thomas » Di 26. Jun 2012, 19:57

@bigmama,
das wäre natürlich schön, wenn durch engagierte (Neu-)Trainer wenigstens ein paar Couple-Gruppen entstehen würden.
Matthias hat natürlich Recht, Voraussetzung sind interessierte Paartänzer.
Georg Kiesewetter hat geschrieben:
... Wir - also vorhandene "Line Dance" Vereine - sind, schätze ich, die falsche Plattform für Paartanz. ...
Georg, da hat Du nur bedingt Recht. Es hängt sicherlich von der Vorgeschichte der Tänzer einer Gruppe ab. Kommen Sie ursprünglich aus dem Paartanz und wollen aus bestimmten Gründen kein Paartanz mehr machen, dann stimmt das sicherlich. Sind die Tänzer aber erst durchs Linedance zum Tanzen gekommen, dann ist ein Einstieg ins Couplen schon möglich (da bin ich das beste Beispiel :mrgreen: ).

Eins ist mir mittlerweile aber (leider) auch klar geworden. Wenn man auf Wettkämpfen tanzen möchte, muß man sich irgendwann entscheiden, welche Prioritäten man setzt. Beides (Couple und Line) sind ab einem gewissen Anspruch nicht mehr machbar, ohne Abstriche in der Qualität zu machen. Es sei denn, man hat die Freizeit und die Möglichkeit, 3 oder 4 Tage in der Woche zu trainieren. Diese Erfahrung habe ich leider machen müssen bzw. mache ich z. Zt.

Grüßle
Thomas

Benutzeravatar
Georg Kiesewetter
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3649
Registriert: Mo 17. Mär 2008, 10:01
Wohnort: Köfering
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von Georg Kiesewetter » Di 26. Jun 2012, 21:17

Thomas hat geschrieben:...Georg, da hat Du nur bedingt Recht. ... Sind die Tänzer aber erst durchs Linedance zum Tanzen gekommen, dann ist ein Einstieg ins Couplen schon möglich...
Für ein, zwei Leute einer Gruppe vielleicht. Die Gruppe an sich ist aber thematisch nicht offen. Schließlich haben sie sich ja zum Line Dance zusammen gefunden und werden ihr Gruppenziel "verteidigen".

Wenn man in Sachen Couples was auf die Beine stellen will, muss man mit Paaren anfangen, denke ich.

Servus
Georg
Wer schlecht tanzt ist ein schlechter Tänzer!
Bild

bigmama
Foren As
Foren As
Beiträge: 556
Registriert: Do 11. Jun 2009, 10:49
Wohnort: Michelsneukirchen
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von bigmama » Di 26. Jun 2012, 21:18

Georg Kiesewetter hat geschrieben:Wenn man in Sachen Couples was auf die Beine stellen will, muss man mit Paaren anfangen, denke ich.
Genau so habe ich das nach (hoffentlich) bestandener Prüfung vor.
Ich möchte mich an Paare wenden, die mal was anderes als Discofox tanzen wollen, und dann mal schaun, wie weit sich das entwickelt.

karin

Benutzeravatar
Georg Kiesewetter
Foren Elite Champion
Foren Elite Champion
Beiträge: 3649
Registriert: Mo 17. Mär 2008, 10:01
Wohnort: Köfering
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von Georg Kiesewetter » Di 26. Jun 2012, 22:24

bigmama hat geschrieben:...Ich möchte mich an Paare wenden, die mal was anderes als Discofox tanzen wollen, und dann mal schaun, wie weit sich das entwickelt....
Denk' daran, dass das nicht unbedingt in MNK stattfinden müßte.... ;-)

Servus
Georg
Wer schlecht tanzt ist ein schlechter Tänzer!
Bild

morbusc
Soeben reingestolpert
Soeben reingestolpert
Beiträge: 6
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 19:37
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von morbusc » Di 26. Jun 2012, 23:45

bigmama hat geschrieben:

Genau so habe ich das nach (hoffentlich) bestandener Prüfung vor.
Ich möchte mich an Paare wenden, die mal was anderes als Discofox tanzen wollen, und dann mal schaun, wie weit sich das entwickelt.

Georg Kiesewetter hat geschrieben

Denk' daran, dass das nicht unbedingt in MNK stattfinden müßte...


Hallo Karin,
wo wird denn nun, wenn du die Prüfung bestanden hast, Couple Dance stattfinden?
In Michelsneukirchen oder in Regensburg!
Hätte evtl. Intresse daran.

Gruß MC

bigmama
Foren As
Foren As
Beiträge: 556
Registriert: Do 11. Jun 2009, 10:49
Wohnort: Michelsneukirchen
Kontaktdaten:

Re: Bayrische Meisterschaft Country Western Dance 2012

Beitrag von bigmama » Mi 27. Jun 2012, 13:07

morbusc hat geschrieben:Denk' daran, dass das nicht unbedingt in MNK stattfinden müßte...


Hallo Karin,
wo wird denn nun, wenn du die Prüfung bestanden hast, Couple Dance stattfinden?
In Michelsneukirchen oder in Regensburg!
.
Lasst mich erst mal die Prüfung bestehen....
Wenn es soweit ist werde ich das ankündigen
karin

Antworten